Offene Sprechstunde

ohne Voranmeldung
Di 9.30 - 12.30 Uhr

Beratungen
nach Vereinbarung:

Tel: 0251-511929

Allg. Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.30 - 13.30 Uhr,
Di 14 - 16, Do 15 - 18 Uhr

Mail: cuba-beratung[at]muenster.de



 In Kooperation mit:

sic Sozialbüro im cuba
Tel: 0251-58856
Beratung in schwierigen
wirtschaftlichen und
sozialen Lebenslagen

 MALTA
offener Treff für Erwerbslose und Andere
im Hof des cuba

Inhalt dieser Seite

Die cuba - Arbeitslosenberatung
  • bringt Licht in den Sozialdschungel.
  • gibt Ihnen Unterstützung in allen Fragen, die mit Erwerbslosigkeit, mit unsicheren Arbeitsverhältnissen und mit beruflicher (Neu -) Orientierung zu tun haben.
  • hilft Ihnen bei der Stellensuche, beim Bewerben und bei der Suche einer passenden beruflichen Weiterbildung. 
  • gibt Ihnen Tipps und Orientierungen für den Umgang mit Nebentätigkeiten, mit Minijobs, mit unsicheren Selbstständigkeiten, Zeitarbeit und anderen "prekären" Jobs.
  • schaut nach Lohnersatzleistungen und ergänzenden Sozialleistungen, wenn Ihr Lohn wegfällt oder nicht reicht.
  • hilft Ihnen beim Formulieren und beim Verstehen amtlicher Schreiben.
  • unterstützt Sie im Kontakt mit den Ämtern und informiert über den richtigen Rechtsweg, z.B. Widerspruch. (siehe auch Ämterbegleitung unter www.maltanetz.de)

 

Die cuba - Arbeitslosenberatung berät unabhängig von Ämtern und geht vertraulich mit Ihren Daten um.

Funktionsmenu

Gefördert

vom EU-Sozialfonds

 

 

dem Land NRW

 

 

der Stadt Münster

 

und vielen kleinen Spenden.

 

Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

cultur- und begegnungszentrum
achtermannstraße

Achtermannstr. 10 - 12
D-48143 Münster
T. 0251.54 882

Marginalspalte

Die Arbeitsämter (Jobcenter, Arbeitsagentur) können Bewerbungskosten... Mehr
Erwerbslose verlieren nicht automatisch ihren Anspruch... Mehr

Liegt der Beginn der Selbstständigkeit in einer Sperrzeit... Mehr

Wer arbeitslos wird und befürchtet, seinen Lebensunterhalt... Mehr
Bekommt eine Hartz IV-Bezieherin... Mehr
Einer 59-jährigen Hartz-IV-Bezieherin mit schmerzhaften Gehbeschwerden... Mehr
Bei einem Umzug eines Hartz IV-Beziehers... Mehr
Verfahren an den Sozialgerichten... Mehr
Wer das Girokonto in ein P-Konto (Pfändungsschutz-Konto)... Mehr
Eine vorzeitige Inanspruchnahme von Altersrente zu verlangen,... Mehr

Metamenü

 

Hauptmenu

Metamenü

 

Aktionsmenu